Bitte auf den Namen der jeweiligen Sedcard Klicken
Alter
21
Homebase
München
Größe
170 cm
BH
75 C
Gewicht
57 kg
Augenfarbe
Braun
Alter
29
Homebase
München
Größe
168 cm
BH
75 B
Gewicht
53kg
Augenfarbe
Braun
Alter
21
Homebase
München
Größe
167 cm
BH
75 A
Gewicht
53 kg
Augenfarbe
Grün
Alter
Ihr Alter
Homebase
Stadt
Größe
Größe
BH
BH Cup
Gewicht
Gewicht--
Augenfarbe
--
Alter
Ihr Alter
Homebase
Stadt
Größe
Größe
BH
BH Cup
Gewicht
Gewicht
Augenfarbe
--

Escort Kempten

Escort Kempten begrüßt Sie herzlich in der wunderschönen Urlaubsregion Allgäu. Sind Sie auf der Suche nach einer attraktiven Begleitung für ein anstehendes Event? Möchten Sie gerne romantische, zweisame Stunden mit einer sympathischen Damen verbringen?

Gerne sind wir Ihnen bei der Suche behilflich. Das Escort Kempten Team wird Sie sicher nicht enttäuschen. Gerne können Sie per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen.

Zwei Städte

Aufgrund der Grenzlage können Sie schnell einen Kurztrip ins österreichische Tirol oder nach Voralberg starten. Aber auch das Städtchen selbst, welches als eines der ältesten Deutschlands gilt, hat Ihnen vieles zu bieten.

Bereits bis zur Zeit der römischen Eroberung des Alpenvorlandes um 15 v. Christus reicht die Geschichte des Städtchens zurück. Durch das jahrhundertelange Nebeneinander von Reichsstadt und Fürstabtei ist das schwäbische Stadtbild noch heute davon geprägt.

Im Jahr 752 wurde von Abt Audogar das Kloster auf der linken Illerhochterrasse gegründet. Als Klosterkirche diente die Marienkirche, welche wenige Jahre vorher erbaut und durch den Augsburger Bischof Wikterp geweiht wurde. Erbaut wurde sie von der St. Galler Mönch Theodor.

Nachdem Königin Hildegard, die Ehefrau Karls des Großen, das Kloster ab 773 förderte wurde sie zur 2ten Gründerin und Stifterin benannt. Die sich entwickelnde Stadt und das Fürstabt wurden bis in die zweite Hälfte des 13ten Jahrhunderts durch den Fluss Iller getrennt.

Dieser wurde kurz vor Ende des 13ten Jahrhunderts in sein heutiges Flussbett verlegt. 1213 belehnte der Staufenkönig Friedrich II den Abt des Fürststiftes mit der Grafschaft Kempten. 1289 galt ein Privileg König Rufolfs von Habsburg als erster Schritt auf dem langen Weg der Reichsstadt aus dem Hoheitsbereich des Abtes. Im 14ten Jahrhundert festigten die Privilegien den Status als Reichsstadt.

Zündholzfabrik Kempten

Im Jahre 1525 wurde die vollständige Unabhängigkeit durch den reichsstädtischen Bürgermeister Gordian Seuter durch den sogenannten Großen Kauf besiegelt. Der Kauf befreite die Reichsstadt von der Fürstabtei.

Die katholische Fürstabtei und die evangelische Reichsstadt unterstützen im Dreißigjährigen Krieg ihre jeweiligen Bündnispartner bei der Bekämpfung ihres Nachbarn. Das hatte zur Folge, dass das Kloster durch Anstiftung der Reichsstadt im Jahre 1632 durch die Schweden zerstört wurde.

In den Jahren 1421 bis 1775 wurden auch in Kempten Hexenprozesse durchgeführt. Anna Maria Schweglin wurde als letzte Hexe in ganz Deutschland zum Tode durch das Schwert verurteilt. Schlussendlich wurde sie begnadigt und die dunkle Zeit der Hexenjagd war beendet.

Der weltweit erste gewerblich genutzte Dieselmotor wurde am 15.März 1898 von der Maschinenfabrik Augsburg in der Zündholzfabrik Kempten in Betrieb genommen. Bereits ein Jahr später für das erste Auto durch die Stadt. Und kurz vor dem ersten Weltkrieg flog das erste Flugzeug über die Stadt.

Die US-amerikanischen Truppen kamen am 27.April 1945 in die Stadt und befreiten rund 4000 Fremdarbeiter und politische Häftlinge. Das Ende der nationalsozialistischen Herrschaft war somit besiegelt.

Nach Kriegsende zogen rund 10.000 Abgeschobene und Aussiedler aus den ehemaligen Ostgebieten in die Stadt. So wuchs die Bevölkerung rasch an und schnell kam es zu einem akuten Wohnplatzmangel.

Die darauf folgenden regen Baumaßnahmen schafften schnell Abhilfe. Jedoch reduzierte die Sanierungswelle auch große Teile der wertvollen historischen Bausubstanz. Da Kempten ein Pilotprojekt des Bundes für Altstadtsanierungen darstellte, konnten andere Städte von den Erfahrungen, auch von den negativen, profitieren.

Kulturelles Angebot

Ein ganz besonderes Highlight stellt der Archäologische Park Cambodunum dar. Es handelt sich hierbei um ein Ausgrabungsgelände und Museum über die Besiedlung des römerzeitlichen Ortes Cambodunum (frühere Bezeichnung der Stadt) zur Zeit Kaisers Augustus.

Am 19.September 1885 wurde mit den Ausgrabungsarbeiten durch den Kemptener Kaufmann August Ulrich begonnen. Gegliedert wird der Park in drei Bereiche. Im Gallo-römischen Tempelbezirk findet man unter anderem fünf rekonstruierte Bauten und eine Doppelhalle, die den Tempelbezirk auf drei Seiten begab, vor.

Im Bereich des Hercules-Tempels befinden sich insgesamt 16 Fundplätze von Kultstätten. So zum Beispiel: Sockel eines Denkmals, einen kleinen Tempel, den Tempel der Epona, einen Podest für Weihegaben.

Der Heilige Bezirk umfasst 800 römische Fuß in der Länge und 600 römische Fuß in der Breite. Er diente als religiöser Kultplatz der römischen Religion. Wurde aber auch als Versammlungsplatz genutzt. Die Anlage ist der größte vollständige archäologische Grabplatz nördlich der Alpen.

Aber auch viele andere Sehenswürdigkeiten hat Kempten zu bieten. So können Sie die Burghalde mit dem Allgäuer Burgenmuseum und der Freilichtbühne, den Duftgarten oder das historische Rathaus besichtigen.

Die Fürstäbtliche Residenz mit Hofgarten und Orangerie lädt zum verweilen ein. Oder besuchen Sie die Stadtpfarr- und ehemalige Klosterkirche St. Lorenz, eine Basilica minor. Die gotische St.-Mang-Kirche zählt ebenso zu den Prunkstücken der Stadt.

Leibliches Wohl

Natürlich müssen Sie in der Stadt nicht lange nach einem guten Restaurant suchen um sich und Ihre Begleitung von Escort Kempten kulinarisch zu verwöhnen.

Restaurant Schalander – Allgäuer Spezialitäten aus regionalen Zutaten

Adresse: Fischereisteige 9, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 16866, Internet: www.schalander-kempten.de

Meckatzer Bräu-Engel – Schwäbische und Allgäuer Spezialitäten

Adresse: Prälat-Götz-Straße 17, 87439 Kempten, Telefon: 0831 / 5656489, Internet: www.meckatzer-braeu-engel.de

Redez-vous á Quiberon – französische Küche

Adresses: Rathausstraße 2, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 5208116

La Strada – italienische Küche

Adresse: Kronenstraße 18, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 6973112, Internet: www.claudio-parrinello.de

SamSon – vietnamesische Küche

Adresse: Mozartstraße 8, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 5121998

Irish Pub Kempten – A Thousand Miles to Dublin

Adresse: An der Sutt 13, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 6973474, Internet: www.thousand-miles.de

TRIOBAR

Adresse: Rathausplatz 23, 87435 Kempten, Internet: www.triobar-kempten.de

Exklusive Nächte

Dafür stehen einige Hotels in Kempten. Ist zwischen Ihnen und Ihrer Begleitung von Escort Kempten eine prickelnde Stimmung entstanden? Möchten Sie den Abend gerne zurückgezogen in einem gemütlichen Zimmer beenden? Escort Kempten empfiehlt Ihnen folgende Häuser:

Bayerischer Hof – 4 Sterne Hotel

Adresse: Füssener Straße 96, 87437 Kempten, Telefon: 0831 / 57180, Internet: www.bayerischerhof-kempten.de

bigBOX Hotel – 4 Sterne Hotel

Adresse: Kotterner Straße 62, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 512880, Internet: www.bigboxhotel.de

myParkhotel – 4 Sterne Hotel

Adresse:: Beethovenstraße 3-5, 87435 Kempten, Telefon: 0831 / 59030436, Internet: www.my-parkhotel.de

Wir, von Escort Kempten, wünschen Ihnen einen herrlichen Aufenthalt in dieser beeindruckenden bayerischen Stadt. Bereits im Vorfeld möchten wir uns auch für Ihr Vertrauen bedanken. Wir versprechen Ihnen, Ihre Wünsche und Vorstellungen immer zu Ihrer vollsten Zufriedenheit umzusetzen.

Unsere Models von Escort Kempten verstehen es aufs Beste, Ihnen Ihre kostbare Zeit so angenehm wie nur irgendwie möglich zu gestalten. Gerne begleiten Sie die Damen zu all Ihren Vorhaben. Lassen Sie unser Team von Escort Kempten nur wissen, welche Wünsche Sie haben.